Weimaraner sind schon seit langer Zeit unsere große Leidenschaft und wir haben uns mit unserer familiären kleinen Zucht einen Traum erfüllt. Unsere Hunde sind der Mittelpunkt unserer Familie und auch die Welpen wachsen im häuslichen Umfeld auf. Ab dem Ende der 4. Lebenswoche sind die Welpen tagsüber im Garten und gewöhnen sich hier an die Alltagsgeräusche, spielen mit Ihren Geschwistern und lernen auf unterschiedlichen Untergründen zu laufen. Sie erfahren altersgerecht alles, was sie für Ihr späteres Leben in Ihren neuen Familien brauchen werden. Dazu gehört auch der Kontakt zu anderen Hunden und zu unseren Pferden.

Unsere beiden Weimaraner-Hündinnen sind von einwandfreiem Wesen, nicht jagdlich geführt, umfassend untersucht und sehr erfolgreich auf Ausstellungen vorgestellt worden.

Durch seine angeborene "gute Laune", der schnellen Auffassungsgabe sowie der bedingungslosen Treue zu seiner Familie ist der Weimaraner der perfekte Begleiter in allen Lebenslagen. Weimaraner sind nicht nur für Jäger sondern auch für Familien mit Kindern geeignet, die aktiv sind und am besten viel Zeit in der Natur verbringen.

Die Welpen werden altersentsprechend mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und bekommen einen EU-Heimtierausweis. Des Weiteren bekommt jeder Welpe ein vom Tierarzt ausgestelltes Gesundheitszeugnis und eine Ahnentafel des Verbandes IDRZ e.V., auf der die Abstammung der Hunde und die Zuchtlinie dokumentiert ist. Gewohntes Futter, etwas Spielzeug und eine Decke geben wir den Kleinen bei Abgabe mit auf den Weg in Ihr neues Zuhause.

Wir sind auch später noch für Sie erreichbar und freuen uns über jeden weiterbleibenden Kontakt, um Ihnen auch dann noch mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können. Gerne können sie uns eine kurze Nachricht zukommen lassen, wir melden uns dann bei Ihnen.

Regenbogenbrücke

In Gedenken an Jade, die treueste, tapferste und intelligenteste Begleiterin, die man sich vorstellen kann. Ihr haben wir unsere Zucht gewidmet.

03.08.2006 bis 07.01.2018

Leider mussten wir unsere Hazel über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Sie hat uns viele Jahre treu begleitet, war immer selbstbewußt und stark und hat uns mit Ihren liebenswerten Macken und Kanten immer wieder begeistert. Grüße Jade von uns und bleib so wie Du immer gewesen bist.

16 Januar 2004 bis 21. April 2020